mm1 in den Medien. Studienergebnisse und Expertenkommentare finden regelmäßig Eingang in tagesaktuelle Medien und Fachpresse. Lesen Sie hier die jüngsten Veröffentlichungen.

14.08.2017

Narrowband-IoT kann den Markt für Wide-Area-Sensorik aufmischen

Mit NB-IoT greifen die Mobilfunkanbieter in Europa den Markt für Low-Power-Sensornetzwerke an. Die Chancen stehen gut, den Markt von hinten aufzurollen und für sich zu erobern. Risiken lauern im Detail.

elektronikpraxis.de


23.06.2017

So hebt Data Thinking datenbasierte Geschäftspotenziale

Big Data anders gedacht: Während viele Big-Data-Projekte in der Praxis auf Technik fokussiert sind, verfolgt das Vorgehensmodell Data Thinking den Ansatz, datenbasierte Geschäftspotenziale unter Einbeziehung aller Stakeholder zu erschließen.

bigdata-insider.de


25.05.2017

Arvato, mm1 publish review for retailers to expand into new online markets

Arvato Financial Solutions and business consultancy mm1 have compiled the Arvato Payments Review to help retailers expand their online presence into new markets.

thepaypers.com


10.05.2017

"Die Zeit der kostenlosen Girokonten ist noch lange nicht vorbei"

Im November 2016 beendete die Postbank die Zeit des kostenlosen Girokontos für Millionen ihrer Kunden - denn die nunmehr erforderlichen 3 000 Euro Geldeingang pro Monat werden die meisten Postbank-Kunden nicht haben.

bank und markt


03.05.2017

Lead User-Projekte: Schneller als der Wettbewerb

Um ein innovatives Produkt oder eine Dienstleistung zu entwickeln, sollten Sie künftige Kundenbedürfnisse kennen. Binden Sie dazu fortschrittliche Kunden ein, die Ihr Projektteam mit ihrem Wissen und Gespür für Trends unterstützen. Die zu diesem Zweck entwickelte Lead User-Methode nutzen Unternehmen wie 3M, Johnson & Johnson und Hilti. Auf Basis von Best Practices haben Jens Lehnen und Prof. Dr. Cornelius Herstatt die Methode weiterentwickelt und einen Leitfaden für Lead User-Projekte erstellt.

projektmagazin.de


03.05.2017

Kundenservice: Direktbanken begeistern, Filialbanken enttäuschen

Direktbanken in Deutschland erfreuen sich immer größerer Beliebtheit, nicht nur bei jungen Verbrauchern. Laut einer Studie überzeugen sie vor allem mit gutem Kundenservice - und mit kostenfreien Leistungen. Die Filialbanken dagegen enttäuschen.

acquisa


28.04.2017

Direktbanken begeistern – Filialbanken enttäuschen

Leistungen wie das kostenlose Girokonto oder kostenloses Geldabheben stehen derzeit bei vielen Geldinstituten auf dem Prüfstand. Eine Umfrage der Unternehmensberatung mm1 Consulting & Management in Zusammenarbeit mit einem Marktforschungsinstitut zeigt jedoch, dass Direktbanken eine herausragende Kundenzufriedenheit verzeichnen und ihre Kunden vor allem mit kostenfreien Leistungen und einem sehr guten Kundenservice überzeugen. Filialbanken – mit Ausnahme der der Sparda-Banken – enttäuschen dagegen. Besonders Postbank und Deutsche Bank schneiden schlecht ab.

bankenundpartner.de


Presseanfragen

Sie haben Fragen zu mm1 oder unserem Beratungsschwerpunkt Connected Business?
Gerne unterstützen wir Sie mit weiterführende Informationen sowie Bildmaterial und stellen den direkten Kontakt zu unserem Experten her.

Ansprechpartner

Bianca FrömerPresseanfragen
+49 151 17558447