OK

Wir verwenden Cookies um Ihnen eine bestmögliche Nutzererfahrung auf unseren Websites zu bieten. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Projektbeispiel Connectivity, Internet of Things

Vernetzte Türschlösser durch ein sicheres und leistungsfähiges Funksystem

Konzeption & Entwicklung eines proprietären Funksystems (Sub-GhZ) für die Zutrittskontrolle

Ausgangssituation und Problemstellung

  • Ein führender Markenhersteller von mechanischen Schließanlagen entwickelt seit mehreren Jahren ein Produkt-Angebot für elektronische Zutrittskontrolle
  • Die wesentlichen Komponenten (Schließzylinder, Wandleser etc.) sollen durch ein sicheres und zuverlässiges Funksystem (SW/HW) vernetzt werden
  • Der Entwicklungsfortschritt ist nicht zufriedenstellend

mm1 Ansatz und Lösung

  • Durchführung einer systematischen Bestandsaufnahme (Anforderungsanalyse, Architektur-Review, Code-Review)
  • Konzeption von neuer Architektur und wesentlichen Systemdiensten (z.B. An-/Abmeldung, OTA Firmware Update, Verschlüsselung)
  • Anforderungs- und normenkonforme Umsetzung, inkl. Zertifizierungsvorbereitung (z.B. EMV, R&TTE)

mm1 Technology

Erfolge

  • Sicheres und stabiles State-of-the-Art Funk-system konzipiert und entwickelt (z.B. Diffie-Hellmann Schlüsselaustausch, Mesh-Topologie mit dynamischem Routing)
  • PCB-Design & Antennendesign für Performance und Reichweite bei kleinem/herausforderndem Bauraum (metallische Gehäuse) optimiert