OK

Wir verwenden Cookies um Ihnen eine bestmögliche Nutzererfahrung auf unseren Websites zu bieten. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

mm1 Sustainable Innovation an der Steinbeis Universität Berlin

Connected Business kann zu mehr Nachhaltigkeit führen - das haben die in der Praxis bewährten mm1 Methoden zu Sustainable Innovation gezeigt. Nun finden die Methoden Eingang in das Curriculum des Studiengangs Master of Arts in Responsible Management. Dr. Robert Gerlach, Berater und Leiter der Sustainable Innovation Practice bei mm1, bringt als Gastdozent der Steinbeis-Hochschule bewährtes Know-How zur nachhaltigen Innovation ein.

Durch die gezielte Berücksichtigung von Nachhaltigkeitsaspekten in der Produkt- und Geschäftsmodellentwicklung können Unternehmen erhebliche wirtschaftliche Mehrwerte generieren. Dazu zählen neben positiven Einflüssen auf Absatz und Marke sowie reduzierten Kosten und verminderten regulatorischen Risiken auch eine nachweislich höhere Innovationsfähigkeit. Um diese Vorteile wirksam nutzen zu können, muss das Thema Nachhaltigkeit jedoch effektiv in den Unternehmensprozessen verankert werden.

Die mm1 Sustainable Innovation Practice unter Leitung von Dr. Robert Gerlach hat dazu einen Methoden-Baukasten entwickelt, der mittlerweile erfolgreich in Unternehmen eingesetzt wird und im Markt auf breites Interesse gestoßen ist. Ab März 2017 wird Dr. Gerlach diese in der Praxis erfolgreichen Methoden sowie das Thema „Nachhaltige Innovation“ als Gastdozent an der Steinbeis Universität Berlin den Studenten des Masterstudiengangs „Responsible Management“ innerhalb eines Moduls näherbringen. „Das Thema Nachhaltigkeit darf nicht länger nur unter dem Aspekt Marketing betrachtet werden, vielmehr muss dessen enormes Potential für die Unternehmenswertschöpfung und Innovationsfähigkeit in den Vordergrund rücken. Durch die Integration eines Moduls zur nachhaltigen Produkt- und Geschäftsmodellinnovation in den Lehrplan ist es möglich, diesen Sachverhalt von Beginn an im Bewusstsein der Führungskräfte von Morgen zu verankern.“, so Dr. Gerlach.

Informationen zum Studiengang finden Sie auf der Website der Steinbeis Universität Berlin.