OK

Wir verwenden Cookies um Ihnen eine bestmögliche Nutzererfahrung auf unseren Websites zu bieten. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

mm1 unterstützt wieder kreative Köpfe beim Startup Weekend Stuttgart

Beim Startup Weekend Stuttgart 2014 stehen vom 21. bis 23. November wieder Unternehmer von morgen im Mittelpunkt. Gründungswillige und Querdenker können in Teams an neuen Geschäftsideen feilen, um Produkte und Geschäftsmodelle mit Expertenunterstützung und innovativen Methoden wie „Lean Startup“ voranzutreiben. mm1 unterstützt bei diesem Event als Sponsor und Mentor.

Vom 21. bis 23. November treffen sich wieder rund 150 Teilnehmer in der Hochschule der Medien (HDM) in Stuttgart-Vaihingen, um beim 5. Startup Weekend Stuttgart in kurzer Zeit ihre Startup-Ideen auszuarbeiten und sich einer ersten Bewertung zu stellen. mm1 unterstützt das Startup Weekend zum wiederholten Male.

„Das Startup Weekend und mm1 passen hervorragend zusammen, denn Lean, Agile, Creative und somit Startup sind Kernwerte der mm1. Deshalb engagieren wir uns bereits seit einigen Jahren mit vielfältigen Aktivitäten in der relevanten Community. Dies tun wir aus der Überzeugung heraus, dass die richtige Anwendung von schlanken und agilen Methoden den Innovationsprozess kleiner wie großer Unternehmen optimal unterstützen kann, z.B. beim Aufbau neuer Geschäftsfelder oder bei der Realisierung neuer Geschäftsmodelle“, erläutert Volker Scholz, geschäftsführender Partner bei mm1 sein Engagement beim Startup Weekend in Stuttgart. „Gleichzeitig bringt unser Engagement speziell beim Startup Weekend unsere Überzeugung zum Ausdruck, dass die Startup-Idee in Deutschland weiter gestärkt werden muss, so dass unser Wirtschaftsstandort auch in der kommenden Ära der zunehmenden Vernetzung und Digitalisierung wettbewerbsfähig bleibt.“

Als Einstieg in das Startup Weekend präsentiert mm1 den interessierten Teilnehmern im Rahmen eines Vortrags hilfreiche Methoden für Neugründer. So dient der Business Model Canvas als Tool für Geschäftsmodell-Entwicklung und zur umfassenden Beschreibung von Startup Ideen. Mit der Lean Startup Methode erhalten die Teilnehmer zudem Einblick in eine strukturierte Vorgehensweise, um Geschäftsideen iterativ zu valideren und optimieren.

Darüber hinaus engagieren sich mm1 Mitarbeiter als Mentoren und begleiten Start-Up Teams während der gesamten Veranstaltung. Dies sowohl methodisch, um den Teams die Anwendung der gelernten Tools zu erleichtern, als auch inhaltlich, um durch kritisches Hinterfragen die Startup-Ideen bzw. Geschäftsmodelle weiterzuentwickeln. „Es ist immer wieder beeindruckend zu sehen, wie die Teilnehmer des Startup Weekends in kurzer Zeit konkrete Ergebnisse erzielen“, so Stella Löffler, Startup Expertin und Senior Consultant bei mm1.

Details zur Veranstaltung und Anmeldemöglichkeit finden Sie auf „up.co“ 

Das mm1 Lean Startup Poster kostenlos downloaden.

Erfahren Sie mehr zu unseren Schwerpunkten Lean Startup und Agile Development.