OK

Wir verwenden Cookies um Ihnen eine bestmögliche Nutzererfahrung auf unseren Websites zu bieten. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Neues Produkt der mm1 Technology: GreenAir – Richtiges Lüften leicht gemacht

Auf dem Smart Building Kongress 2017 hat die mm1 Technology in einem vielbeachteten Vortrag ihr neues Produkt vorgestellt: GreenAir - eine gewerbliche Smart Home Lösung für ein gesundes Raumklima. GreenAir ist derzeit Teil eines Pilotprojektes der Wohnungswirtschaft und der wissenschaftlichen Forschung.

Neben Beleuchtungssteuerung, Energiemanagement, Sicherheit und Überwachung gewinnt das Raumklima im Bereich der Gebäudetechnik zusehends an Bedeutung. GreenAir gehört zur nächsten Generation der Komfortfunktionen im Smart Home und bietet eine Lösung für ein häufiges Problem von Wohneigentümern und Mietern: Durch unzureichendes oder falsches Lüften oder zu spät erkannte Feuchtigkeitsprobleme in Räumen besteht die Gefahr der Schimmelbildung und damit auch eine gesundheitliche Gefährdung.

Eine mm1 Studie zu den Anforderungen der Wohnungs- und Immobilienunternehmen an Smart Home und Ambient Assisted Living (AAL; dt. Altersgerechte Assistenzsysteme) hat 2015 u.a. ergeben, dass die Wohnungswirtschaft von Smart Home Lösungen eine einfache Bedienbarkeit, geringen Wartungsaufwand und niedrige Kosten erwarten. GreenAir entspricht diesen Anforderungen mit einer unkomplizierten Kombination aus Smartphone App, Gateway sowie Außen- und Innensensoren. Über die App bekommt der Nutzer Hinweise zu Feuchtigkeitssituationen in einzelnen Räumen und Hinweise zu richtigen Lüftungszeitpunkten, der mittels Sensoren im Innen- und Außenraum auf Basis von intelligenten Algorithmen ermittelt wird.

mm1 nutzt für GreenAir die IoT Plattform der IoT Connctd GmbH, um sowohl in der Anbindung der Sensoren als auch in der interoberablen Nutzung der Daten und Informationen flexibel auf die Anforderungen der Kunden eingehen zu können.

Vorteile für den Endnutzer sind ein gesundes Raumklima und die Einsparung von Energiekosten. Vermieter können über den Einsatz von GreenAir Instandhaltungskosten reduzieren und die Attraktivität ihrer Immobilie steigern, während Dienstleister in diesem Sektor mit dem GreenAir Cloud-Dashbord auch größere Wohnanlagen verwalten und überwachen können.

Wenn Sie mehr über GreenAir erfahren möchten, nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.