OK

Wir verwenden Cookies um Ihnen eine bestmögliche Nutzererfahrung auf unseren Websites zu bieten. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Save the Date: Telco Cloud Forum 2015

Die Konferenz ‚Telco Cloud Forum 2015‘ findet im kommenden Jahr in London statt. Am 29. April 2015 sprechen Rainer Lindenau und Laurenz Kirchner von mm1 über die besonderen Herausforderungen für Telekommunikationsanbieter bei der Vermarktung von konvergenten Telekommunikations- und Cloud-Angeboten im KMU-Segment und mit welchen Maßnahmen sie erfolgreich sein können.

Wenn sich die Branche am 28. und 29. April 2015 zum ‚Telco Cloud Form 2015‘ in London trifft, wird mm1 dabei sein. Merken Sie sich diesen Termin schon einmal vor. Am zweiten Tag des Events stellen Rainer Lindenau und Laurenz Kirchner vor, wie Telkos Kleinunternehmen erfolgreich mit Cloud-Angeboten versorgen können.

Hohe Erwartungen, wenig Ergebnisse: Das ist leider typisch für die meisten Versuche von Telkos, Cloud-Angebote an kleine und mittlere Unternehmen zu vermarkten. SoHos und KMUs sind mit dem hohen Innovationstempo und der Komplexität von IT- und Telekommunikationslösungen häufig überfordert. Gleichzeitig haben Telkos es bisher nicht geschafft, ihre TK- und IT-Angebote so zu integrieren, dass für Mittelstandskunden dadurch wertstiftende und trotz Komplexität beherrschbare Lösungen entstehen. Anbieter werden im zunehmend konvergenten Markt für Kommunikations-, IT- und Cloud-Anwendungen nur dann erfolgreich sein können, wenn sie ihr Angebot im Vergleich zu heute radikal vereinfachen. Hinzu kommt, dass die Vermarktung solcher Angebote ein viel tieferes Kundenverständnis erfordert als das klassische Festnetz- und Mobilfunkgeschäft.

mm1 ist überzeugt - für ein erfolgreiches SoHo/KMU-Cloud-Geschäft müssen Telekommunikationsanbieter diese Voraussetzungen erfüllen:

  • Einfach verständliche, wertstiftende Angebote die sich an echten Kundenbedürfnissen orientieren
  • Effiziente Produktions-IT, die eine Vielzahl von Akteuren in verschiedenen Rollen abbilden kann
  • Vertrieb insbesondere über indirekte Verkaufskanäle mit (größerer) Nähe zum Endkunden
  • Aufbau eines breiten Partner-Ökosystems für Implementierung und Support von Cloud-Lösungen
  • Optimiertes Umsatz- und Kostenmodell, das alle Partner entlang der Wertschöpfungskette berücksichtigt
  • Über alle Berührungspunkte schlüssige Kundenerfahrung  

Alle Details zum Telco Cloud Forum 2015 am 28. und 29. April 2015 in London finden Sie auf der Website des Veranstalters.

Erfahren Sie mehr über unseren Schwerpunkt Telecommunications.